Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Glaisin: Traktor bei Feldarbeiten abgebrannt

Von Redaktion svz.de | 02.06.2015, 15:55 Uhr

Bei Feldarbeiten in Glaisin nahe Ludwigslust hat ein Traktor plötzlich Feuer gefangen.

Der Ackerschlepper wurde erheblich beschädigt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 40 000 Euro. Der Traktorfahrer habe am Montagnachmittag starken Rauch im Motorraum bemerkt und das Fahrzeug angehalten. Die Flammen hätten sich rasch ausgebreitet und das gesamte Fahrzeug erfasst. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet.