Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Glasin: Junge Fahrerin schwer verletzt

Von Redaktion svz.de | 28.08.2014, 19:25 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall bei Glasin ist in der Nacht zum Donnerstag eine 19-jährige Autofahrerin  schwer verletzt worden.

Sie hatte  in einer Rechtskurve aus bislang  ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Fiat verloren, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte  gegen einen Baum. Trotz schwerer Verletzungen, konnte die 19-Jährige   das Fahrzeug  selbstständig verlassen.   Rettungskräfte brachten sie zur weiteren medizinischen Versorgung ins Sana-Hanse-Klinikum nach Wismar. Am Fiat entstand wirtschaftlicher Totalschaden.