Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Greifswald: AfD-Werbeaufsteller beschädigt

Von Polizeipräsidium Neubrandenburg | 17.08.2018, 14:06 Uhr

Ein Hinweisgeber hat der Polizei mitgeteilt, dass in Greifswald vermutlich am Mittwochmittag (15.08.2018) zwischen circa 13:10 Uhr und 13:30 Uhr ein Werbeaufsteller der AfD beschädigt worden ist.

Nach ersten Erkenntnissen wurde der Aufsteller, der auf das Büro zweier Landtagsabgeordneter hinweist, mit einem Fußtritt oder Schlag beschädigt. Der oder die Täter sind bisher unbekannt.

Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der politisch motivierten Kriminalität aufgenommen.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden