Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Grimmen: Einbruch in das Cafe am Bahnhof

Von Polizeipräsidium Neubrandenburg | 24.11.2018, 17:58 Uhr

In der Nacht vom 23.11.2018 zum 24.11.2018 drangen unbekannte Täter gewaltsam in das "Kursana Dimizil" in der Bahnhofstraße in 18507 Grimmen ein.

Von dort verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zum "Cafe am Bahnhof". Bei der Anzeigenaufnahme vor Ort wurde aber festgestellt, dass dem ersten Anschein nach aber nichts entwendete wurde. Die Täter verursachten nur einen erheblichen Sachschaden.

Dieser beläuft sich auf ca. 2.000,-EUR. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen welche in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich im Polizeirevier Grimmen unter der Telefonnummer 038326-570, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei MV unter www.polizei.mvnet.de zu melden.