Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Güstrow: Sachbeschädigungen an Gebäuden

Von Redaktion svz.de | 29.02.2016, 08:30 Uhr

Gestern kam es in der Zeit von 20:00 Uhr bis 21.40 Uhr in Güstrow, Pferdemarkt an zwei Gebäuden zu einer Sachbeschädigung durch Graffiti.

Es wurde jeweils der gleiche Schriftzug verwendet, 1 x Senkrecht ca. 2,06 Meter hoch und 15-20 cm breit sowie Waagerecht 2,80 Meter lang und 40 cm hoch. Des Weiteren wurde ein einzelner Briefkasten mittels Pyrotechnik aufgesprengt.

Durch die Detonation sind Teile des Briefkastens bis auf den Gehwege geflogen. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Es wurde Anzeige erstattet und die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise Bitte an die Polizei Güstrow 03843/266-0.