Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Gützkow: Verkehrsunfall auf der L 35

Von Redaktion svz.de | 29.04.2016, 18:09 Uhr

Am 29.04.2016 gegen 13:10 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 35 ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW, bei dem eine Beteiligte leicht verletzt wurde und der Verursacher flüchtete.

 

Eine 35- jährige Fahrzeugführerin aus dem Landkreis VG befuhr mit ihrem PKW BMW die L 35 aus Richtung Gützkow kommend in Richtung Greifswald. An der Einfahrt Kuntzow verlangsamte sie ihr Fahrzeug, um nach links in Richtung Kuntzow abzubiegen.  Ein hinter ihr fahrender schwarzer PKW Audi Avant, vermutlich A 6, fuhr dabei plötzlich auf ihren PKW BMW auf und flüchtete anschließend in Richtung Greifswald.

Durch den Aufprall erlitt die 35-Jährige leichte Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in das Klinikum Greifswald verbracht.

An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 EUR. Das Verursacherfahrzeug erlitt durch den Aufprall sichtbare Beschädigungen im Frontbereich. Nach bisherigen Erkenntnissen soll es Kennzeichen des Landkreises MOL geführt haben. Das vollständige Kennzeichen ist bislang nicht bekannt. Trotz einer sofortigen Fahndung konnte das Fahrzeug nicht aufgefunden werden. Eine Anzeige wegen Unfallflucht wurde erstattet. Zeugen des Unfalls bzw. Personen, die Angaben zu dem Verursacherfahrzeug machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Wolgast unter der Telefonnummer 03836-252 224.