Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Hagenow: Autofahrer „ohne alles“ unterwegs

Von Redaktion svz.de | 24.06.2015, 13:18 Uhr

Ein Autofahrer ist bei einer Verkehrskontrolle in Hagenow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) gleich wegen mehrerer Delikte aufgefallen.

Der 28-Jährige besaß nach Angaben der Polizei vom Mittwoch keinen Führerschein, sein Wagen war weder zugelassen noch versichert und zudem waren die Kfz-Kennzeichen gestohlen. Die Polizei ermittelt gegen den Mann, den sie am Dienstag kontrollierte, unter anderem wegen Diebstahls, Kennzeichenmissbrauchs und Urkundenfälschung.