Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Hagenow: Fahrradfahrer von Auto erfasst

Von Redaktion svz.de | 08.08.2017, 15:51 Uhr

In Hagenow ist am Montagabend ein Fahrradfahrer von einem Pkw erfasst und leicht verletzt worden.

Der 56-Jährige wurde kurz nach 18 Uhr von einem Auto erfasst, welches gerade von einem Tankstellengelände in der Söringstraße herunterfuhr und auf die Straße wollte. Vermutlich hat die Fahrerin des Autos den auf dem Radweg befindlichen Fahrradfahrer nicht bemerkt. Bei der anschließenden Kollision erlitt der Fahrradfahrer eine Platzwunde am Kopf. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache dauern an.