Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Hagenow: Radfahrer leicht verletzt

Von Redaktion svz.de | 24.02.2016, 16:12 Uhr

In der  Söringstraße kam es am Dienstag gegen 14.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall.

Die Fahrerin eines Pkw Toyota wollte vom Gewerbegebiet nach links auf die Söringstraße  auffahren. Dabei beachtete sie nicht, dass ein Radfahrer von rechts die Straße querte. Es kam zur Kollision, der Radfahrer wurde leicht verletzt.

Am Dienstag gegen 21.10 Uhr kam es zu einem weiteren Unfall. Der Fahrer eines Pkw Ford befuhr die K20 aus Lübbendorf in Richtung Lübtheen. In Höhe der späteren Unfallstelle wechselte ein Wildschwein von rechts nach links die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß, am Fahrzeug entstand Sachschaden von etwa 500 Euro.