Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Hohendorf: Fünf Pferde stürmen Auto entgegen

Von Redaktion svz.de | 21.06.2015, 11:38 Uhr

Gleich fünf Pferde sind einer 73 Jahre alten Autofahrerin am Samstag in Hohendorf (Kreis Vorpommern-Greifswald) entgegengekommen.

Mit einem der entlaufenen Tiere stieß der Wagen zusammen, wie die Polizei am Sonntag berichtete. Trotz einer Vollbremsung habe die Frau den Zusammenprall nicht verhindern können. Das Tier erlitt leichte Verletzungen, die Fahrerin blieb unverletzt. Den Halter der Pferde machte die Polizei ausfindig, er nahm seine Tiere wieder in Obhut. An dem Auto entstand ein Totalschaden.