Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Jürgenshagen: Tief fliegende Gans erfasst

Von Redaktion svz.de | 26.01.2017, 16:37 Uhr

Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich auf der Landesstraße 11 zwischen Jürgenshagen in Richtung Autobahn.

Ein Pkw-Fahrer erfasste eine tief fliegende Wildgangs. Dem Fahrer passierte nichts, die Wildgans überlebte den Aufprall nicht. Am Wagen entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.