Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Kaeselin: Einbruch in ein Einfamilienhaus

Von Polizeipräsidium Neubrandenburg | 01.07.2018, 00:07 Uhr

Am 30.06.2018 gegen 16:10 Uhr wurde der Polizei der Einbruch in ein Einfamilienhaus in 17209 Kaeselin in der Dorfstraße gemeldet.

Beim Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten des Polizeirevieres Röbel bestätigte sich der Sachverhalt. Die Eigentümer des Hauses hatten dieses gegen 11:00 Uhr verlassen. Als sie gegen 16:00 Uhr zurückkehrten mussten sie feststellen, dass unbekannte Täter gewaltsam in das Haus eingedrungen waren, dort alles durchsucht hatten und aus dem Haus Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro entwendet haben. Der bei dem Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.500,-EUR. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen sofort aufgenommen.

Zeugen welchen in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben werden gebeten sich im Polizeirevier Röbel unter der Telefonnummer 039931-848224, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei MV unter www.polizei.mvnet.de zu melden.