Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Kladrum: Beifahrerin bei Unfall leicht verletzt

Von Redaktion svz.de | 19.01.2017, 15:52 Uhr

Bei einem Autounfall auf der B 392 nahe Kladrum ist am Mittwochnachmittag die 27-jährige Beifahrerin eines Hyundai leicht verletzt worden.

Sie kam kurze Zeit später zur Behandlung in ein Krankenhaus. Ersten Erkenntnissen zufolge, soll der Fahrer des Autos beim Wechseln des Radiosenders abgelenkt gewesen sein, worauf der die Kontrolle über das Auto verlor. Der Wagen kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab und fuhr sich auf einen angrenzenden Acker fest, informiert die Polizei. Am Hyundai entstand Sachschaden, er musste abgeschleppt werden. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache sind noch nicht abgeschlossen.