Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Kritzkow: Beim Baumfällen schwer verletzt

Von Redaktion svz.de | 30.03.2014, 16:03 Uhr

Sonnabend gegen 10.30 Uhr kam es bei Baumfällarbeiten in der Nähe von Kritzkow zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein 62-Jähriger schwer verletzt wurde.  Der zu fällende Baum verhakte sich in der Krone vom Nachbarbaum, dadurch schlug die Schnittstelle zurück und traf den Mann im Bauchbereich.

Der 62-Jährige  musste stationär in der Güstrower Klinik   aufgenommen werden. Laut Polizeiangaben  besteht keine Lebensgefahr. Eine Genehmigung zu den Baumfällarbeiten habe vorgelegen.