Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Krukow: Auto prallt gegen Bus und «Blitzer»: Fahrer verletzt

Von dpa | 12.11.2018, 10:48 Uhr

.

Der Fahrer eines Autos ist beim Zusammenstoß mit einem Linienbus am Montagmorgen bei Krukow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) verletzt worden. Im Bus waren 15 Fahrgäste, sie blieben unverletzt. Der Wagen sei beim Wiedereinfädeln nach dem Überholen auf der Bundesstraße 192 erst gegen den Bus und dann gegen einen «Blitzer» geprallt, wie ein Polizeisprecher erklärte. Die Bundesstraße war zwischen Penzlin und Neubrandenburg im Berufsverkehr längere Zeit gesperrt. Weitere Einzelheiten waren noch nicht bekannt.