Ein Angebot des medienhaus nord

B106 bei Lübstorf Lkw rammt Auto: Tödlicher Unfall auf Kreuzung

Von Monia Mersni | 05.11.2019, 06:13 Uhr

Der Zusammenprall war so heftig, dass der Lastwagen das Auto noch fast 20 Meter vor sich herschob.

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 106 in Nordwestmecklenburg gestorben. Das Auto des 65-Jährigen kollidierte auf einer Kreuzung in Lübstorf mit einem Lkw, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann habe wohl ein Stoppschild missachtet. Der Zusammenprall war so heftig, dass der Lastwagen das Auto noch fast 20 Meter vor sich herschob. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.