Ein Angebot des medienhaus nord

Unfall-Meldung Ludwigslust: 26-jährige Dänin stirbt bei Goa-Party

08.06.2015, 10:18 Uhr

Frau bricht auf Goa-Party zusammen und verstirbt im Krankenhaus.

Bei der Goa-Party in Glaisin bei Ludwigslust ist am Wochenende eine junge Frau aus Dänemark gestorben. Die 26-Jährige sei am Samstag auf der Party zusammengebrochen und später im Krankenhaus gestorben, sagte eine Polizeisprecherin am Montag in Rostock. Zuvor hatte der private Sender Ostseewelle Hit-Radio Mecklenburg-Vorpommern darüber berichtet. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an, um die genaue Todesursache zu klären. Zu der Party in Glaisin hatten sich rund 3000 Menschen getroffen. Die Polizei nahm bei Kontrollen mehr als 100 Anzeigen wegen Drogenbesitzes auf.