Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Ludwigslust: Kradfahrer unter Alkoholeinfluss stürzt

Von Redaktion svz.de | 29.05.2015, 15:16 Uhr

Ein alkoholisierter Kradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend schwer verletzt worden.

Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr der 33-Jährige mit einer Crossmaschine die Verbindungsstraße zwischen Rastow und der B 106 und stürzte auf einem angrenzenden Acker. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch fest. Der Test ergab 0,98 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde veranlasst. Die Polizei ermittelt gegen den aus der Region stammenden Mann nun gleich wegen mehrerer Delikte, denn er war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis und das Fahrzeug ist nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.