Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Ludwigslust: Pferdekutsche überrollt Mann

Von Redaktion svz.de | 15.09.2014, 10:54 Uhr

In Ludwigslust ist am frühen Sonntagabend ein 47-jähriger Mann von einer Pferdekutsche überrollt und dabei schwer verletzt worden.

Das Unglücksopfer wurde wenig später mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Vorfall ereignete sich nach einer Kutschfahrt, als der Mann gerade seine beiden Pferde ausspannen wollte. Dabei gingen die Pferde plötzlich durch und liefen trotz angezogener Bremsen am Kutschwagen los. Der Mann geriet hierbei unter das Gespann, wurde zunächst mitgeschleift und dann überrollt. Nach rund zehn Metern kam das Pferdegespann zum Stehen, nachdem sich die Kutsche an einer Grundstücksmauer verkeilt hatte.