Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Ludwigslust: Radler gestürzt

Von Redaktion svz.de | 21.05.2014, 16:09 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Ludwigslust ist am Dienstagnachmittag ein 11-jähriger Junge leicht verletzt worden.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte eine Autofahrerin, die mit ihrem Wagen von einem Parkplatz in der Breiten Straße fahren wollte, vermutlich den herannahenden Fahrradfahrer übersehen. Als der Junge daraufhin sein Fahrrad stark abbremste um einen Zusammenstoß zu verhindern, kam er zu Fall.

Die Ermittlungen der Polizei zur konkreten Unfallursache dauern noch an, heißt es abschließend in der Mitteilung.