Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Lübtheen: Feuer im Keller ausgebrochen

Von Redaktion svz.de | 12.07.2018, 08:32 Uhr

Zu einem Feuer in einem Keller eines Mehrfamilienhauses ist es am Mittwochabend in Lübtheen gekommen.

Ausgangspunkt des Brandes war eine Waschmaschine.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand auf den betreffenden Kellerraum begrenzt werden. Geschätzter Schaden: 5.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes übernahmen vor Ort die ersten Ermittlungen zum genauen Brandhergang. Diese Ermittlungen dauern an.