Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Lübtheen: Gegen Anhänger geprallt

Von Redaktion svz.de | 23.12.2014, 17:39 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Lübtheen ist am Montagnachmittag ein junger Mopedfahrer leicht verletzt worden.

Das teilt die Polizeiinspektion Ludwigslust gestern der Redaktion mit. Das 17-jährige Unfallopfer wurde anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Ersten Erkenntnissen zufolge, war der Mopedfahrer mit seinem Kleinkraftrad Simson S 50 gegen einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Pkw-Anhänger geprallt. Beide Fahrzeuge wurden dabei beschädigt.

Der Gesamtschaden wird von den Beamten auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache dauern an.