Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Lühmannsdorf: Brand eines Schuppens

Von Redaktion svz.de | 22.09.2019, 21:09 Uhr

Am 22.09.2019 gegen 17:15 Uhr wurde in der Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Greifswald mitgeteilt, dass es auf einem Grundstück, kurz hinter Lühmannsdorf in Richtung Wolgast, zu einem Schuppenbrand kam.

Das Feuer griff auf 2 angrenzende Garagen über. In den Gebäuden befanden sich Gasflaschen und Gartengeräte.

Zum Einsatz kamen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Lühmannsdorf, Züssow und Karlsburg. Personen kamen nicht zu schaden, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 EUR. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und wird dabei von einem Brandursachenermittler unterstützt.