Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Neubrandenburg: Brand in einem Ladengeschäft

Von Redaktion svz.de | 07.07.2017, 17:22 Uhr

Am 07.07.2017 gegen 14:40 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg eine Rauchentwicklung in einem Laden in der Ihlenfelder Str., Ecke Ravensburgstr. in Neubrandenburg gemeldet.

Durch die Feuerwehr wurde der Brand gelöscht. Nach den bisherigen Erkenntnissen kam es zu einem Kühlschrankbrand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen. Personen wurden nicht verletzt. Für die Lösch- und Aufräumarbeiten musste die Straße für ca. 30 Minuten voll gesperrt werden. Die Schadenshöhe wird auf ca. 200,00 EUR geschätzt.