Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Neubrandenburg: Einbrecher steigen erneut über Balkon in Wohnung ein

Von Polizeipräsidium Neubrandenburg | 23.12.2019, 08:54 Uhr

Erneut schlugen Einbrecher in der vergangenen Nacht durch Übersteigender Balkonbrüstung zu, dieses Mal bei einer Erdgeschosswohnung in der Adlerstraße (Bezug: Pressemitteilung vom 22.12.2019, 02:33 Uhr).

Auch in diesem Fall nutzten unbekannte Täter die Abwesenheit des dort wohnenden Ehepaars, um nach Aufhebeln der Balkontür das Mobiliar komplett zu durchwühlen. Der Sachschaden an der Balkontür beträgt ca. 500 EUR, zum Stehlgut können zurzeit keine Angaben gemacht werden. Nachdem auch hier der Kriminaldauerdienst im Einsatz war wird wegen des Verdachts des Wohnungseinbruchsdiebstahls gegen Unbekannt ermittelt.