Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Neustadt-Glewe: Auto prallte gegen Verkehrszeichen

Von Redaktion svz.de | 23.02.2018, 15:51 Uhr

Im Autobahnkreuz Schwerin ist eine Autofahrerin am Donnerstagabend mit ihrem BMW gegen ein Verkehrsschild und gegen eine Schutzplanke geprallt.

Dabei entstand am Auto Totalschaden, die Fahrerin blieb unverletzt. Zuvor war die 54-jährige  in der Überleitung von der A14 zur A24 aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Im Zuge der Unfallaufnahme und der Bergung des Fahrzeuges musste die Unfallstelle für rund 90 Minuten voll gesperrt werden.