Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Ostseebad Rerik: Einbruch in Eiscafé - Täter hinterlassen ein Bild der Verwüstung

Von Redaktion svz.de | 24.10.2019, 15:09 Uhr

Den Mitarbeitern des Eiscafés im Osteseebad Rerik bot sich zum Arbeitsbeginn des 24.10.2019 ein Bild der Verwüstung.

Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zum Eiscafé und zerstörten die Inneneinrichtung. Durch das Zerstören und das Aufdrehen aller Wasserhähne entstand enormer Sachschaden, der auf 100.500 Euro geschätzt wird. Weiterhin Kellnergeldbörse mit Bargeld entwendet. Die Kriminalpolizei führt die Tatortarbeit und weitere Ermittlungen durch.