Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Parchim: Fußgängerin von PKW angefahren

Von Redaktion svz.de | 22.04.2014, 15:22 Uhr

 In Parchim in der Buchholzallee  ist Dienstagmittag eine Fußgängerin von einem PKW angefahren und verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen soll das Fahrzeug die 79-jährige Frau, die mit einem Rollator unterwegs war,  beim Zurücksetzen aus einer Grundstückseinfahrt erfasst haben, meldete die  Polizeiinspektion.

Das Unfallopfer kam anschließend mit einer Beinverletzung ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.