Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Parchim: Radfahrer von LKW erfasst

Von Polizeiinspektion Ludwigslust | 01.08.2018, 15:46 Uhr

Ein Fahrradfahrer ist am Mittwochvormittag in Parchim von einem LKW erfasst und leicht verletzt worden.

Der 90-jährige Fahrradfahrer ist bisherigen Erkenntnissen zufolge auf der Ampelkreuzung Ostring/ Wallallee von einem nach rechts abbiegenden LKW erfasst worden.

Offenbar hatte der LKW- Fahrer das Fahrrad beim Abbiegevorgang übersehen. Glücklicherweise hatte der Fahrradfahrer noch ein Stück weit ausweichen können, dennoch wurde sein Rad von dem Laster erfasst.

Das Unfallopfer stürzte und erlitt unter anderem eine Kopfplatzwunde. Der Mann kam anschließend in Krankenhaus.

Gegen den Lastwagenfahrer ermittelt die Polizei nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.