Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Parchim: Schwerer Unfall auf A 24 - Frau lebensbedrohlich verletzt

Von Redaktion svz.de | 08.04.2016, 07:45 Uhr

Am 07.04.2016 gegen 19:10 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A 24, zwischen den Anschlussstellen Parchim und Suckow in Fahrtrichtung Berlin.

 

Die 28-jährige Fahrerin eines PKW VW geriet während eines Überholvorgangs nach rechts gegen den von ihr überholten Sattelzug. Durch den starken Aufprall wurde die alleinige Insassin lebensbedrohlich verletzt. Um schnelle medizinische Hilfe leisten zu können, kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz.

Die A 24 blieb zur Unfallaufnahme ca. 2 Stunden voll gesperrt, bis ein Fahrstreifen wieder freigegeben werden konnte.