Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Pasewalk: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehle

Von Redaktion svz.de | 15.07.2020, 10:23 Uhr

Ein 29- jähriger Pole wurde am 14.07.2020 als Reisender im Regionalexpress 5362 (Stettin - Lübeck) beim Halt im Bahnhof Pasewalk festgestellt und kontrolliert.

Die fahndungsmäßige Überprüfung ergab, dass gegen die Person zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaft Hamburg u.a. wegen mehrfachen besonders schweren Diebstahlsdelikten bestanden. Insgesamt hat der Pole eine Freiheitsstrafe in Höhe von acht Monaten abzusitzen. Er wurde in den späten Abendstunden in die Justizvollzugsanstalt Stralsund eingeliefert.