Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Pasewalk: Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

Von Redaktion svz.de | 25.04.2016, 21:31 Uhr

Am 25.04.16 kam es gegen 17:25 Uhr in der Marktstraße in Pasewalk zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Nach ersten Erkenntnissen wollte die Fahrerin eines PKW Renault nach links auf den Parkplatz des Supermarktes fahren. Als sie sich mit ihrem PKW gerade im Abbiegevorgang  befand, wollte ein 29-Jähriger mit seinem PKW VW überholen und kollidierte seitlich mit dem abbiegenden PKW. Es entstand ein Gesamtschaden von zirka 11.000 EUR. Die 41-jährige Fahrerin des abbiegenden PKW und ihr 11-jähriger Sohn erlitten leichte Verletzungen und  wurden im Krankenhaus Pasewalk ambulant behandelt.