Ein Angebot des medienhaus nord

Drama im Lübziner See Polizist bricht beim Rettungsversuch eines verunglückten Anglers ins Eis ein

Von Christian Jäger | 05.02.2021, 14:41 Uhr

Ein 71-Jähriger war am Freitagvormiitag in den Lübziner See eingebrochen, Anwohner sowie Rettungskräfte eilten zur Hilfe. Doch die Rettung erwies sich als schwierig.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden