Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Prignitz: Polizei schnappt Autodieb auf A 24

Von Redaktion svz.de | 10.06.2015, 15:34 Uhr

Bei einer Verkehrskontrolle stellten Polizeibeamte gestern früh  gegen 4.50 Uhr einen VW T5 auf der Autobahn A 24 in Fahrtrichtung Berlin fest.

Der Kleinbus  wurde an der Raststätte Prignitz-West gestoppt. Der 40-jährige polnische Fahrer konnte keinerlei Fahrzeugdokumente vorweisen. Die am VW angebrachten Barnimer Kennzeichen waren sogenannte Doubletten und gehörten nicht an diesen Transporter. Siegel und HU-Plakette waren offenbar gefälscht. Das Fahrzeug wurde offenbar zuvor in Kiel entwendet, die Originalkennzeichen lagen noch im VW, berichtet die Polizeidirektion Neuruppin. Die Besitzerin hatte den Diebstahl noch gar nicht bemerkt. Zudem stellten die Polizeibeamten Manipulationen am Zündschloss fest. Der Fahrer wurde vorläufig festgenommen.