Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Proseken: Verkehrsunfall bei Wisch

Von Redaktion svz.de | 11.06.2020, 14:33 Uhr

Gestern Morgen, 07.45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 22 zwischen Proseken und Wisch.

Im Bereich einer Kurve kollidierten zwei Pkw frontal. Die 51-jährige Fahrerin eines Hyundai, die in Richtung Proseken unterwegs war, verletze sich dabei schwer. Die 43-jährige Fahrerin, die in die Gegenrichtung fuhr, trug leichte Verletzungen davon. Beide Frauen mit deutscher Staatsangehörigkeit wurden mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht. Die K 22 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten voll gesperrt. Der Gesamtschaden betrug ca. 30.000 EUR.