Ein Angebot des medienhaus nord

Insel Hiddensee Radfahrerin wird von Hund angesprungen und erleidet schwere Verletzungen

Von Fabrice Hermann | 07.10.2022, 12:39 Uhr

Am Donnerstag zog sich eine Radfahrerin auf der Insel Hiddensee eine schwere Kopfverletzung zu, nachdem ein Hund sie ansprang.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche