Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Reinstorf: Autofahrer übersieht Krad

Von Redaktion svz.de | 06.05.2016, 15:55 Uhr

In Reinstorf kollidierten Donnerstagmittag ein Pkw und ein Motorrad.

Der 18-jährige Skoda-Fahrer bog aus Neukloster kommend nach links auf die B 192 in Richtung Warin ab. Er übersah den   Biker, der Vorfahrt hatte. Der 56-Jährige stürzte, verletzte sich  zum Glück aber nur leicht am Handgelenk.  Es entstand ein Schaden von ca. 4000 Euro. Gegen den 18-Jährigen  wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt.