Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Ribnitz-Damgarten: Motorradfahrer bei Unfall schwerverletzt

Von Redaktion svz.de | 22.10.2019, 07:10 Uhr

Wie die Polizei mitteilt, ist es am Montag gegen 18:50 Uhr im Körkwitzer Weg in Ribnitz-Damgarten zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem PKW gekommen.

Der 33-jährige Fahrer eines Opels befuhr den Körkwitzer Weg aus Richtung Rostocker Straße kommend in Richtung der Ortschaft Körkwitz. Auf Höhe der Bergstraße beabsichtigte er nach rechts auf einen Parkplatz abzubiegen. Hierzu betätigte er den Fahrtrichtungsanzeiger und verlangsamte entsprechend die Geschwindigkeit des Fahrzeuges. Dies bemerkte ein hinter ihm fahrender 20-jähriger Motorradfahrer nicht und fuhr mit dem Motorrad auf den Opel auf. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Motorradfahrer vom Motorrad geschleudert. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Rostock gebracht werden. Dort wurde er stationär aufgenommen.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000,-EUR.