Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Roggentin: Einbruch in einen Landmaschinenhandel

Von Redaktion svz.de | 13.08.2018, 14:17 Uhr

Etwa 10.000 Euro Schaden entstand dem Landmaschinenhandel an der Verbindungsstraße in Roggentin durch einen Einbruch.

 

Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zum Verkaufsraum und entwendeten Garten- und Elektrogeräte aus der Geschäftsauslage. Darunter Geräte wie Saughäcksler, Trennschleifer und Motorkettensägen. Der Geschäftsinhaber stellte den Einbruch am heutigen Montagmorgen fest und informierte die Polizei.

Hinweise zur Sache nimmt die Kripo Sanitz, Tel. 038209/440 entgegen. Es wird wegen Diebstahl im besonders schweren Fall ermittelt.