Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Rostock: Raubüberfall mit Messer

Von Redaktion svz.de | 15.08.2014, 18:20 Uhr

In der Nacht zu heute gegen 0.10 Uhr haben zwei unbekannte Täter einen 20-Jährigen   in der Satower Straße überfallen und sein Fahrrad, Handy und Bargeld gestohlen.

Einer der Täter bedrohte den Geschädigten während des Raubes mit einem Messer. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 520 Euro. Der erste Täter hat eine normale Statur, ist zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt und trug Jeans, ein graues Kaputzenshirt und Turnschuhe. Der zweite Täter  ist ebenfalls von normaler Statur, zwischen1,80 und 1,85 Meter groß und 20 bis 25 Jahre alt. Er trug einen Vollbart, Jogginghose, ein schwarzes Kaputzenshirt und  Turnschuhe.

Hinweise zu den Täter:  Im Internet www.polizei.mvnet.de