Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Rostock: Unbekannte brechen in Stadtamt ein

Von Redaktion svz.de | 18.03.2017, 08:57 Uhr

Unbekannte sind in das Rostocker Stadtamt eingebrochen und haben einen Sachschaden von mehreren hundert Euro verursacht.

Die Täter hebelten am Freitagnachmittag ein Fenster auf und brachen dann einen Kassenautomaten auf, wie die Polizei mitteilte. Am Tatort konnten die Beamten Spuren sichern, die Auswertung dauert an.