Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Schwerin: 58-Jähriger sorgt für Ärger auf Marienplatz

Von Redaktion svz.de | 10.01.2018, 14:07 Uhr

Gegen ihn liege ein Haftbefehl vor, sie müssten ihn festnehmen – mit diesen Worten soll ein 58-jähriger Schweriner am Dienstagnachmittag an die Polizeibeamten auf dem Marienplatz herangetreten sein.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche