Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Schwerin: Bombendrohung gegen Hauptbahnhof

Von Redaktion svz.de | 12.01.2017, 13:29 Uhr

Eine Bombendrohung hat am Schweriner Hauptbahnhof einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Ein Unbekannter hatte mit Sprengstoff in der Schließfachanlage gedroht, wie ein Sprecher der Bundespolizei am Donnerstag sagte. Bei einer Kontrolle sei aber nichts gefunden worden. Die Angelegenheit ereignete sich dem Sprecher zufolge bereits am Mittwoch. Zuvor hatte der Radiosender Ostseewelle berichtet.