Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Schwerin: Mehr als 700 Meter Kupferkabel gestohlen

Von Redaktion svz.de | 27.11.2013, 11:03 Uhr

Buntmetalldiebe haben von der Baustelle der neuen Schweriner Laufhalle mindestens 700 Meter Kupferkabel gestohlen.

Der Neubau soll die abgebrannte alte Sporthalle ersetzen. Entwendet wurden am Wochenende Versorgungs- und Elektrokabel sowie diverse Messingbauteile, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Es entstand ein Schaden von etlichen tausend Euro. Die Kriminalpolizei hat Spuren am Tatort gesichert.