Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Schwerin: Mehr Motoren gestohlen

Von Redaktion svz.de | 21.10.2016, 15:12 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern werden wieder mehr Bootsmotoren gestohlen – vor allem im Osten des Landes.

Darauf hat das Landeskriminalamt in Rampe bei Schwerin gestern  hingewiesen. So seien bis Oktober 223 Bootsmotoren verschwunden.   Auffällig sei, dass seit wenigen Jahren der Haupanteil der gestohlenen Motoren bis 15 PS stark sei, hieß es. Der Gesamtschaden wird auf rund 500 000 Euro geschätzt.