Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Schwerin: Per Haftbefehl gesuchter Verkehrsünder gestellt

Von Redaktion svz.de | 16.03.2015, 15:22 Uhr

Ein 27-jähriger Schweriner wurde am Sonnabend gegen 23.15 Uhr bei einer Verkehrskontrolle in der Kieler Straße angehalten.

Da der Fahrzeugführer keinen Führerschein vorlegen konnte, erfolgte eine Personenüberprüfung. Wenige Augenblicke später stellte sich heraus, dass gegen den Schweriner ein Haftbefehl wegen des gleichen Deliktes vorliegt. Der 27-jährige wurde festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Wegen der erneut begangenen Verkehrsstraftat wurde ein weiteres Strafverfahren eingeleitet.