Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Schwerin: Polizei schnappt Sprayer auf frischer Tat

Von Redaktion svz.de | 10.01.2018, 14:08 Uhr

Nach der Tat hätten sich die beiden Verdächtigen geständig gezeigt, teilte die Polizei mit.

In den frühen Morgenstunden sind am Mittwoch die Rollläden eines Bekleidungsgeschäftes in der Lübecker Straße mit Farbe beschmiert worden. Ein Zeuge verständigte die Polizei, die sich sofort auf die Suche nach den Tätern machte. In der Nähe des Tatortes begegneten die Beamten zwei Männern, die Einweghandschuhe mit Farbspuren und Spraydosen bei sich hatten. Die beiden polizeibekannten Schweriner müssen sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten. Handschuhe und Spraydosen wurden von der Polizei sichergestellt