Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Schwerin: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von Redaktion svz.de | 18.03.2015, 18:53 Uhr

Heute kam es gegen 15:45 Uhr "An der Crivitzer Chaussee" in Schwerin zu einem Unfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde.

Der Radfahrer wollte die Ampelkreuzung in Richtung Mueß überqueren. Hierbei wurde er durch ein rechts abbiegendes Fahrzeug übersehen. Der PKW fuhr frontal in den Radfahrer. Dieser stürzte und zog sich äußere und innere Verletzungen zu. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Klinikum verbracht.