Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Schwerin: Vermisster 75-Jähriger wohlbehalten angetroffen

Von Redaktion svz.de | 25.09.2016, 21:16 Uhr

Im Zuge der Öffentlichkeitsfahndung wurde der seit 14:00 Uhr vermisste 75-Jährige durch zwei Schweriner  gegen 21:00 Uhr im Stadtteil Wüstmark wohlbehalten angetroffen.

Die beiden hilfsbereiten Männer brachten den Vermissten mit ihrem PKW zum Polizeihauptrevier Schwerin.

Die Polizei bedankt sich ausdrücklich für die Mithilfe.