Ein Angebot des medienhaus nord

Polizeiticker Seram: Autos stoßen frontal zusammen

Von Redaktion svz.de | 20.06.2015, 16:55 Uhr

Am Sonnabend gegen 13:25 Uhr kam es auf der B196 am Abzweig L 29 (Serams)  zum Zusammenstoß zwischen zwei Pkw.

Der 35-jährige Fahrer eines PKW Ford aus dem Saalekreis befuhr die B 196 aus Lancken- Granitz kommen in Richtung Pantow. Die 27- jährige Rüganerin war mit ihrem Skoda Fabia in die Gegenrichtung unterwegs und wollte am Abzweig nach links in Richtung Binz abbiegen. Sie bog ab, ohne auf den entgegenkommenden PKW zu achten. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die PKW-Fahrerin wurde dabei leicht verletzt und wurde vor Ort durch einen Rettungswagen ambulant behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, so dass eine Weiterfahrt unmöglich wurde. Der Gesamtschaden beträgt ca. 26000EUR. Die Unfallstelle wurde durch die freiwilligen Feuerwehren Lancken- Granitz und Zirkow von Trümmerteilen gereinigt. Während der Unfallaufnahme wurde die B 196 für ca. 1 Stunde halbseitig gesperrt.